Grillhits für Kids

Hallo meine lieben Mäuse-Freunde,

bei dem tollen Wetter muss man einfach nach draußen! Findet ihr nicht auch?
Oh, da duftet es aber gut… nach Bratwürsten und Grillgemüse 🙂 Jetzt bekomme ich aber Hunger…
Wieso grillen wir nicht einfach mit? Für den perfekten Grillspaß mit der ganzen Familie habe ich einige leckere Rezepte zum Nachmachen.

Lasst uns loslegen!

Für diesen lustigen „Monsterburger“ benötigt ihr Folgendes:

  • Hackfleisch / Gemüsepatty oder Tofu (120-150g pro Patty)
  • Burgerbrötchen
  • Belag deiner Wahl, z.B. Salat, Käse, Schinken, Mayonnaise, Ketchup, Tomaten, Gurken, Mais, Erbsen

 

Und so wird der Burger gemacht:

Achtung! Ihr benötigt dabei unbedingt die Hilfe eurer Eltern, aber damit es für uns Kinder nicht so langweilig wird und ihr fleißig mithelfen könnt, gibt es unten einige passende Spielsachen.

  • Zuerst den Salat, die Tomaten und Gurken gründlich waschen. Nun schneidet ihr die Tomaten, Gurken und den Schinken in Scheiben. Aus der Gurke oder dem Schinken schneidet ihr außerdem einen ovalen Kreis. Das ergibt später die Zunge für unser kleines Monster.
  • Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, zu Kugeln formen und anschließend flach drücken.
  • Die Pattys kommen nun auf den Grill und werden ca. 3 Minuten von jeder Seite angebraten
  • Legt den Käse nach kurzer Zeit auf die Pattys, damit dieser ein wenig schmilzt.
  • Auch die Brötchen legt ihr kurz auf den Grill, damit sie schön knusprig werden.

„Mmmhhh“ das duftet schon richtig lecker! Jetzt geht es aber erst an das Gestalten des Burgers:

  • Die Unterteile von den Brötchen mit Ketchup bestreichen. Erst den Salat, die Tomaten und Gurke darauflegen und dann das Patty mit Käse.
  • Anschließend legt ihr die Zunge aus Gurke oder Schinken so auf das Patty, dass sie weit genug herausschaut. Setzt außerdem auf den äußeren Rand des Pattys einen Kreis aus Maiskörnern.
  • Zum Schluss noch die Brötchenoberteile als Deckel draufsetzen.
  • Für die Monsteraugen könnt ihr zwei Gurkenscheiben mit Mayonnaise oder Frischkäse bestreichen und abschließend z.B. zwei Erbsen daraufsetzen.

Und fertig ist der Monsterburger! Ganz schön gruselig finde ich. Vergesst bitte nicht ein Foto von eurem Burger zu machen. Warum, erkläre ich euch später 😉

 

Wie schmeckt euch der Burger?

Nach dem leckeren Hauptgang habt ihr sicher noch Platz für eine Nachspeise oder?

 

Als Nachtisch gibt es leckere Erdbeer-Marshmallow-Spieße vom Grill, die ganz einfach und schnell gehen. Ihr benötigt dafür:

 

  • 2 Zweige Minze
  • 2 EL feiner Zucker
  • 24 Erdbeeren
  • 24 große Marshmallows
  • 8 Holzspieße
  • Grillschale oder Alufolie

Dann lasst uns starten:

 

  • Zuerst legt ihr die Holzspieße in Wasser, damit diese später auf dem Grill nicht anfangen zu brennen
  • Die Minze fein schneiden und mit dem Zucker mischen
  • Die Erdbeeren gründlich waschen und den Strunk entfernen
  • Nun werden je 3 Erdbeeren und 3 Marshmallows abwechselnd auf die Spieße gesteckt und abschließend mit der Minze-Zucker-Mischung bestreut
  • Jetzt kommen die Spieße auf den Grill, bis die Marshmallows leicht braun sind (Je nach Grill, sollten die Spieße in eine Grillschale oder Alufolie gelegt werden).

 

Jetzt nur noch ein Foto von euren Spießen machen und dann dürft ihr probieren.

Richtig lecker oder was meint ihr? Jetzt bin ich aber auch satt und mein Mäusebäuchlein ganz schön voll.

Nun aber zu dem Grund, wieso ihr so viele Bilder machen solltet: Schickt uns Bilder von eurem Monsterburger oder euren Erdbeer-Marshmallow-Spießen in den Kommentaren auf Facebook oder Instagram und gewinnt einen Weber Spiel-Kugelgrill von uns!

Ist das nicht toll?

Und nicht vergessen – nächsten Monat feiern wir eine große Party, denn dann treffen wir uns schon seit einem Jahr jeden Monat mit tollen Tipps und Tricks und dafür könnt ihr unseren Weber Spielgrill auch super gebrauchen.

Die genauen Teilnahmebedingungen könnt ihr hier nachlesen: https://my-klein-toys.de/teilnahmebedingungen-gewinnspiele/

Ich drücke euch ganz fest die Mäuse-Daumen und bis bald!

Eure Mummelmaus

Unsere Artikel

LOGO